Kill the SuB 2020

Dieses Jahr starte ich ein kleines Projekt, welches ich bereits auf anderen Seiten kennegelernt habe. Es geht darum den Stapel ungelesener Bücher schrumpfen zu lassen. Für jede bis zum Jahresende gelesene Buch gibt es Punkte. Wer am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt. Je nach Teilnehmerzahl können wir auch Events wie ein Wanderpaket rund um das Thema Bücher oder Weihnachtswichteln veranstalten.

Teilnahmebedingungen:

  1. Meldet euch bei mir an und schickt mir euren Nickname. Ich trage euch gern in die Liste ein. Das geht hier über das Kontaktformular. Ihr findet “Tinas Autorenwelt” aber auch bei Instagram und Facebook.
  2. Gelesener Bücher könnt ihr mir melden. Dafür brauche ich folgende Daten: Nickname, Titel und Autor des Buches, Seitenzahl der Printausgabe, Anschaffung des Buches (2020, 2019, 2018 oder früher) und eventuellen Link zur Rezension (kein Muss).
  3. Gewertet werden alle Bücher, die bis spätestens 31.12.2020 eingereicht werden.
  4. Gewertet werden Romane, Anthologien und alle Bücher, die komplett gelesen wurden, mindestens aber 200 Seiten haben. Fachbücher, bei denen nur einzelne Kapitel gelesen werden, sind nicht gültig.
  5. Solltet ihr ein Buch einmal nicht auslesen, weil es euch überhaupt nicht gefällt, könnt ihr mich anschreiben. Voraussetzung ist, ihr habt mindestens 200 Seiten gelesen.

Beliebtestes Genre 2020:

Punktevergabe:

  1. Pro 100 gelesener Seiten gibt es 1 Punkt. Minimum pro Buch sind 200 Seite. (Bsp: Ein Buch hat 291 Seiten = 2 Punkte, ein Buch hat 301 Seiten = 3 Punkte)
  2. Ist das Buch eine Fortsetzung in einer mehrteiligen Reihe, gibt es 1 Punkt zusätzlich.
  3. Ist das Buch im Jahr 2019 bei euch eingezogen, gibt es 1 Punkt zusätzlich.
  4. Ist das Buch im Jahr 2018 bei euch eingezogen, gibt es 2 Punkte zusätzlich.
  5. Ist das Buch 2017 oder früher bei euch eingezogen, gibt es 3 Punkte zusätzlich.
  6. Stammt das Buch von der Autorin Tina Reinhardt oder von Kati Diermann, gibt es 1 Punkt zusätzlich.
  7. Wird eine Rezension zu dem Buch verfasst und der Link geteilt, gibt es 1 Punkt zusätzlich. Pro Buch ist nur ein Rezensionspunkt möglich. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Rezension auf Sozialen Netzwerken oder in Onlineshops gepostet wird.

Beispielrechnung: Ich lese ein Buch mit 350 Seiten von Tina Reinhardt, welches ich im Jahr 2018 bekommen habe. Dann erhalte ich 3 Punkte für die Seiten, 1 Punkt, weil das Buch von Tina Reinhardt ist und 2 Punkte, weil das Buch im Jahr 2018 eingezogen ist. Gesamt macht das 6 Punkte.

Wäre das Buch 2016 eingezogen, gäbe es 3, statt 2 Bonuspunkte. Da nur bis 2017 zurückgerechnet wird, sind es nicht 4. Schreibe ich eine Rezension bei Amazon, Facebook und Instagram oder anderen Portalen, erhalte ich einen Zusatzpunkt. Auch bei drei geposteten Rezensionen gibt es nur einen Punkt pro Buch extra.

Außerdem möchte ich auf dieser Seite eine kleine Bildergalerie zu den gelesenen Büchern entstehen lassen. Daher bitte ich euch, gelesene Bücher kurz zu fotografieren und sie mit der Nachricht zum Buch mitzusenden. Des Weiteren wird mit der Zeit ein Schaubild folgen, welches zeigt, welches Genre am meisten gelesen wurde und wie viele Seiten wir bisher gelesen haben.

Teilnehmer:

  1. Tinas Autorenwelt (51 Punkte)
  2. Mich(a)elle (33 Punkte)
  3. Juli85 (32 Punkte)
  4. SiSi (26 Punkte)
  5. Katzenflieder (16 Punkte )
  6. Jasmin (15 Punkte)
  7. Blubb (15 Punkte)
  8. Diana (4 Punkte)